P30 übertrug Gewahrsam über (wechselte Gewahrsam durch)

Aus CIDOC-CRM

Version vom 20. Juli 2009, 13:08 Uhr von Krause (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Engl. Bezeichnung: transferred custody of (custody transferred through)

Ausgangsklasse (Domain): E10 Übertragung des Gewahrsams

Zielklasse (Range): E18 Materielles

Untereigenschaft von: keine

Übereigenschaft von: keine

Quantoren: many to many, necessary (1,n:0,n)

Beschreibung / Anwendungsbereich

Diese Eigenschaft bezeichnet einen Gegenstand oder Gegenstände der Klasse E18 Materielles, die eine Tätigkeit der Gewahrsamsübertragung (E10 Übertragung des Gewahrsams) betreffen.

Die Eigenschaft beschreibt normalerweise das Objekt, das von einem E39 Akteur in den Gewahrsam eines anderen Akteurs übergeben wird. Gelegentlich kann der physische Gewahrsam unfreiwillig oder illegal übertragen werden - durch Unfall, unaufgeforderte freiwillige Schenkung oder durch Diebstahl.

Beispiel

die Auslieferung der Gemälde durch Secure Deliveries Inc. an die National Gallery (E10 Übertragung des Gewahrsams) übertrug Gewahrsam über Gemälde von "English Heritage, Iveagh Bequest Kenwood" (E19 Materieller Gegenstand)


P29 | Eigenschaften | P31
Entitäten
Persönliche Werkzeuge