P20 hatte den bestimmten Zweck (war Zweck von)

Aus CIDOC-CRM

Wechseln zu: Navigation, Suche

Engl. Bezeichnung: had specific purpose (was purpose of)

Ausgangsklasse (Domain): E7 Handlung

Zielklasse (Range): E5 Ereignis

Untereigenschaft von: keine

Übereigenschaft von: keine

Quantoren: many to many (0,n:0,n)

Beschreibung / Anwendungsbereich

Diese Eigenschaft beschreibt die Beziehung zwischen einer vorbereitenden E7 Handlung und einer dafür vorgesehenen Handlung.

Dies kann Aktionen zur Vorbereitung anderer Aktivitäten oder Aufträge sowie andere organisatorische Vorgänge beinhalten, die zu weiteren bestimmten Aktivitäten führen. P20 hatte den bestimmten Zweck (war Zweck von) impliziert, dass eine Aktivität erfolgreich zum Ziel führt. Wenn die Handlung nicht zum Ziel führt, wie das Aufstellen einer Falle, in der nichts gefangen wurde, sollte die Dokumentation der nicht realisierten Intention folgende Beziehung verwenden: P21 hatte den allgemeinen Zweck (war Zweck von): E55 Typus und/oder P33 benutzte das bestimmte Verfahren (wurde benutzt von): E29 Entwurf oder Verfahren.

Beispiel

Van Eyck's Zermahlen von Pigmenten in 1432 (E7 Handlung) hatte den bestimmten Zweck des Bemalens des Altars von Gent (E12 Herstellung)


P19 | Eigenschaften | P21
Entitäten
Persönliche Werkzeuge