P1 wird bezeichnet als (bezeichnet)

Aus CIDOC-CRM

Wechseln zu: Navigation, Suche

Engl. Bezeichnung: is identified by (identifies)

Ausgangsklasse (Domain): E1 CRM Entität

Zielklasse (Range): E41 Benennung

Untereigenschaft von: keine

Übereigenschaft von:

E1 CRM Entität. P48 hat bevorzugtes Kennzeichen (ist bevorzugtes Kennzeichen für): E42 Kennung
E52 Zeitspanne. P78 wird bezeichnet als (bezeichnet): E49 Zeitbenennung
E53 Ort. P87 wird bezeichnet als (bezeichnet): E44 Ortsbenennung
E71 Künstliches. P102 trägt den Titel (ist der Titel von): E35 Titel
E39 Akteur. P131 wird bezeichnet als (bezeichnet): E82 Akteurbenennung

Quantoren: many to many (0,n:0,n)

Beschreibung / Anwendungsbereich

Diese Eigenschaft beschreibt die Benennung oder Kennzeichnung jeglichen in der Realität vorkommenden Gegenstandes durch einen Namen oder andere Kennung.

Diese Eigenschaft dient der Angabe von allgemein verwendeten Kennzeichen, die einen Teil der Welt darstellen, den das Modell zu beschreiben beabsichtigt, und nicht von internen Kennungen von Datensätzen, die spezifisch für ein bestimmtes technisches System sind, es sei denn, diese Systemkennzeichen finden auch außerhalb des technischen Zusammenhangs Verwendung.

Diese Eigenschaft schließt im Besonderen die Identifizierung mit Hilfe mathematischer Ausdrücke ein, wie z.B. geographische Koordinaten zur Identifikation von Instanzen der Klasse E53 Ort. Diese Eigenschaft macht keine Angabe dazu wann, wo und von wem dieses Kennzeichen benutzt wurde.

Eine detailiertere Darstellung kann unter Verwendung des vollständigen (indirekten) Beschreibungspfads durch Instanzen der Klasse E15 Kennzeichenzuweisung gemacht werden.

Beispiel

  1. die Hauptstadt Italiens (E53 Ort) wird bezeichnet als Rom (E48 Orts- oder Flurname).
  2. der Text 25014-32 (E33 Sprachlicher Gegenstand) wird bezeichnet als "Der Untergang und Fall des Römischen Reiches" (E35 Titel).


Eigenschaften | P2
Entitäten
Persönliche Werkzeuge