Definition CIDOC-CRM Klassen

Aus CIDOC-CRM

Wechseln zu: Navigation, Suche

CIDOC CRM Definition der Klassen

In diesem Abschnitt werden die Klassen des CRM nach folgenden Regeln umfassend erläutert:

  • Die Klassennamen werden als Überschriften mit einem vorgestellten eindeutigem Klassenkennzeichen in fett dargestellt;
  • "Unterklasse von:" zeigt die Überklasse, deren Eigenschaften die repräsentierte Klasse erbt;
  • "Überklasse von:" zeigt einen Querverweis auf die Unterklassen der repräsentierten Klasse;
  • "Beschreibung / Anwendungsbereich:" beinhaltet eine Definition des Konzepts der repräsentierten Klasse;
  • "Beispiele:" beinhaltet eine gepunktete Liste von Instanzen der repräsentierten Klasse. Wenn das Beispiel zugleich eine Instanz der Unterklasse der repräsentierten Klasse ist, dann wird das eindeutige Unterklassenkennzeichen in Klammern hinzugefügt. Wenn das Beispiel zwei Klassen instanziiert, dann werden die eindeutigen Kennzeichen beider Klassen in Klammern hinzugefügt. Nicht erfundene Beispiele können durch in eckige Klammern gesetzte Erläuterungen ergänzt werden;
  • "Eigenschaften:" listet die zu der Klasse gehörenden Eigenschaften auf;
  • Jeder Eigenschaftsname wird inklusive seiner inversen Darstellung mit einem vorgestellten eindeutigen Eigenschaftskennzeichen versehen. Die dazugehörige Ausgangsklasse ist durch einen Doppelpunkt abgetrennt;
  • Ererbte Eigenschaften werden nicht dargestellt;
  • Eigenschaften von Eigenschaften (Untereigenschaften) werden in Klammern neben ihrer dazugehörigen Ausgangseigenschaft bereitgestellt;
Persönliche Werkzeuge