Beispiele

Aus CIDOC-CRM

Wechseln zu: Navigation, Suche

INHALT:  Einführung |  Ziele |  Anwendungsbereich |  Kompatibilität |  Angewandte Form und Syntax |  Modellierungsprinzipien |  Beispiele |  Hierarchien der Klassen & Eigenschaften


Beispiel 1

http://cidoc-crm.gnm.de/crm/images/external/figure1_small.de.jpg
Abb. 2: Schlussfolgerungen über räumliche Informationen

Das Diagramm (Abb.2) zeigt eine Teilansicht des CRM, um logische Schlüsse über räumliche Informationen darzustellen. Fünf der Hauptzweige (Hauptklassen) der CRM Hierarchie sind in dieser Ansicht berücksichtigt: E39 Akteur, E51 Kontaktpunkt, E41 Benennung, E53 Ort und E70 Sache. Alle Klassen sind als blau-weiße Rechtecke dargestellt. Eigenschaften sind als einfache Pfeile dargestellt. In einigen Fällen wurde die Anordnung der Eigenschaftsnamen geändert, um das Lesen des Diagramms von links nach rechts zu erleichtern. Doppelte Pfeile zeigen IsA Beziehungen zwischen Klassen und ihren Unterklassen oder Eigenschaften und ihren Untereigenschaften an. Abkürzungseigenschaften (Shortcut properties)werden durch hellgraue Rechtecke angezeigt und ihre Namen kursiv geschrieben, wie zum Beispiel: P59 hat Bereich (befindet sich auf oder in) zwischen E53 Ort und E19 Materieller Gegenstand, die eine Abkürzung des Pfades über E46 Abschnittsdefinition darstellt.

Wie zusehen, wird eine Instanz der Klasse E53 Ort durch eine Instanz der Klasse E44 Ortsbenennung identifiziert, die ihrerseits als Instanz der Klasse E45 Adresse, als Instanz der Klasse E47 Raumkoordinaten, als Instanz der Klasse E48 Orts- oder Flurname oder als Instanz der Klasse E46 Abschnittsdefinition (wie z.B. 'Keller' eines Hauses, 'Bug' eines Schiffes oder auch 'untere linke Ecke') gesehen werden kann. Eine Instanz der Klasse E53 Ort kann aus einer anderen Instanz der Klasse E53 Ort bestehen oder Teil einer anderen Instanz der Klasse E53 Ort bilden und so die Konstruktion einer Hierarchie physischer 'Enthaltungsbeziehungen' erlauben.

Eine Instanz der Klasse E45 Adresse kann sowohl als eine Instanz der Klasse E44 Ortsbenennung angesehen werden - ein Weg, um auf eine Instanz der Klasse E53 Ort zu verweisen - als auch als eine Instanz der Klasse E51 Kontaktpunkt für eine Instanz der Klasse E39 Akteur angesehen werden. Ein E39 Akteur kann eine beliebige Anzahl Instanzen der Klasse E51 Kontaktpunkt besitzen. E18 Materielles wird an Standorten gefunden, weil es dort entstanden ist oder dorthin bewegt wurde. Deshalb werden die Eigenschaften P53 hat früheren oder derzeitigen Standort (ist früherer oder derzeitiger Standort von) und P55 hat derzeitigen Standort (hält derzeitig) als Abkürzungen für den vollständigen Pfad durch die entsprechenden Ereignisse betrachtet. Die Eigenschaft P55 hat derzeitigen Standort (hält derzeitig) ist eine Untereigenschaft von P53 hat früheren oder derzeitigen Standort (ist früherer oder derzeitiger Standort von). Letztere Eigenschaft ist ein 'Behälter' für Standortinformationen, wenn über die Zeit der Validität und dazu in Beziehung stehende Ereignisse nichts bekannt ist.

Einen interessanten Aspekt des Modells bietet die Eigenschaft P58 hat Abschittsdefinition (definiert Abschitt auf oder von) zwischen der Klasse E46 Abschnittsdefinition und der Klasse E18 Materielles (und die korrespondierende Abkürzung von E53 Ort zu E19 Materieller Gegenstand). Damit kann eine Instanz der Klasse E53 Ort als Sektion/Abschnitt einer Instanz der Klasse E19 Materieller Gegenstand definiert werden. Z.B. kann bekannt sein, dass Admiral Nelson auf einem bestimmten Punkt des Decks des Schiffes H.M.S. Victory fiel, ohne dass die exakte geographische Position des Schiffs zum Zeitpunkt des tödlichen Schusses auf Admiral Nelson bekannt ist. Ganz ähnlich kann die Signatur oder Inschrift "in der unteren rechten Ecke von" einem Gemälde lokalisiert werden, unabhängig von dessen Aufhängungsort.

Beispiel 2

http://cidoc-crm.gnm.de/crm/images/external/figure2_small.de.jpg
Abb. 3 Schlussfolgerungen über zeitliche Informationen

Das zweite Beispiel (Abb. 3) zeigt, wie das CRM mit Schlussfolgerungen über zeitliche Informationen umgeht. In dieser Ansicht werden vier der Haupthierarchiezweige (Hauptklassen) berücksichtigt: E2 Geschehendes, E52 Zeitspanne, E77 Seiendes und E53 Ort.

E2 Geschehendes ist eine abstrakte Klasse (d.h. sie hat keine Instanzen), die alle Klassen mit einer zeitlichen Komponente vereint, wie z.B. Instanzen der Klassen E4 Phase, E5 Ereignis und E3 Zustandsphase.

Eine Instanz der Klasse E52 Zeitspanne ist einfach ein zeitliches Intervall, das nicht auf kulturelle oder geographische Kontexte referiert (anders als Instanzen der Klasse E4 Phase, welche an einer bestimmten Instanz der Klasse E53 Ort stattfanden). Instanzen der Klasse E52 Zeitspanne werden manchmal durch Instanzen der Klasse E49 Zeitbenennung, häufig in Form einer Instanz der Klasse E50 Datum, identifiziert.

Beide Klassen, E52 Zeitspanne und E4 Phase, besitzen transitive Eigenschaften. Die Klasse E52 Zeitspanne hat die transitive Eigenschaft P86 fällt in (enthält), die eine rein zufällige Enthaltungsrelation bezeichnet, während die Klasse E4 Phase die transitive Eigenschaft P9 setzt sich zusammen aus (bildet Teil von) hat, die eine Auflösung der Instanzen einer E4 Phase in ihre konstituierenden Teile unterstützt.

Z.B.: Eine Instanz der Klasse E52 Zeitspanne, innerhalb derer ein Gebäude errichtet wurde, mag in die E52 Zeitspanne einer bestimmten Regierung fallen, obwohl kein kontextueller Zusammenhang zwischen den beiden Instanzen der Klasse E52 Zeitspanne besteht; auf der anderen Seite umfasst eine Instanz der Klasse E4 Phase der chinesischen Song Dynastie die Nördliche Song Periode und die Südliche Song Periode.

Instanzen der Klasse E52 Zeitspanne werden durch die Eigenschaft P82 irgendwann innerhalb von mit ihren äußeren Grenzen (d.h. mit ihrem Unsicherheitsintervall) und durch die Eigenschaft P81 andauernd während mit ihren inneren Grenzen in Beziehung gesetzt. Die Zielklasse dieser Eigenschaften bildet E61 Zeitprimitiv, deren Instanzen durch den CRM als anwendungs- oder systemspezifische Datumsintervalle behandelt werden, die nicht weiter analysiert werden.

Persönliche Werkzeuge